Im Projekt "All in one Tempel" soll mit Hilfe des Publikums ein temporärer heiliger Bezirk entstehen und verschiedene psychologische Aspekte hinterfragt und beleuchtet werden.

 
 
 
 
E-Mail